In unserer modernen Welt ist der Online-Handel für zahlreiche Menschen nicht mehr wegzudenken. Doch in anderen Teilen der Welt handeln die Menschen noch wie in den Geschichten aus „1001 Nacht“. Mit den folgenden zehn Tipps machen auch Sie garantiert ein gutes Geschäft bei Ihrem nächsten Basar-Besuch!

Die Mongolei ist für die Nomadenvölker und ihre Traditionen bekannt. Die Jagd mit Adlern ist ein wichtiges Kulturgut, von dem Sie hier mehr erfahren.

Einer der bekanntesten Entdecker der westlichen Welt ist Marco Polo. Lesen Sie hier über die Geschichte Marco Polos und die von ihm bereisten Orte.

Neben dem Christentum, dem Islam, dem Hinduismus und dem Judentum zählt der Buddhismus zu den fünf großen Weltreligionen. Im Unterschied zu den anderen Religionen gibt es im Buddhismus allerdings keine Gottheiten. Die Begründung und Verbreitung der Lehre ist auf eine historische Persönlichkeit zurückzuführen – Siddhartha Gautama. Dieser lebte vor über 2500 Jahren und ist als Buddha Shakyamuni in die Geschichte eingegangen.